PRINTED MEMORIES KANN LEBEN VERÄNDERN

Printed Memories ist ein einfach zu verwendender Online-Service, mit dem Familien und Freunde von Menschen mit Alzheimer oder einer anderen Demenzerkrankung aus einem digitalen Foto eine Postkarte erstellen und sie an diese Menschen senden können.

Demenz wird durch eine Krankheit – meist Alzheimer – verursacht und führt dazu, dass das Gehirn nicht mehr richtig funktioniert. Betroffene sind dann nicht mehr in der Lage, die Dinge zu tun, die für uns selbstverständlich sind. Frühe Symptome können Erinnerungsprobleme und Konzentrationsschwächen sein, doch je stärker das Gehirn mit der Zeit betroffen ist, desto mehr Funktionen wie Gehen, Schlucken oder Sprechen können beeinträchtigt werden. Demenz betrifft nicht nur die erkrankte Person, sondern die ganze Familie. Menschen mit Demenz leben mitunter zurückgezogen und sozial isoliert. Es kann für Familien und Betreuer eine Herausforderung sein, die gleiche Verbundenheit zu bewahren, die sie einst mit der Person hatten.

Printed Memories

Schritt für Schritt

Printed Memories hat sich zum Ziel gesetzt, das Gefühl der sozialen Isolation zu reduzieren, indem es Familien und Nahestehenden eine Möglichkeit bietet, Bilder und Fotos mit den an Demenz erkrankten Personen zu teilen. Fotografien und Erinnerungsstücke aus dem bisherigen Leben eines Menschen können eine kraftvolle Erinnerungshilfe an das Leben, das sie gelebt haben und an die Menschen, die sie lieben, sein. Printed Memories hilft ihnen dabei, diese Erinnerungen wach zu halten.

Alzheimers Research UK

Die Wichtigkeit der Vorbeugung und Behandlung von nichtübertragbaren Krankheiten wird in den 17 wichtigsten Zielen zur nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen betont.

Der Erlös aus Printed Memories geht an Alzheimer's Research, sodass Sie mit dem Versand einer Postkarte mit Printed Memories nicht nur einem geliebten Menschen helfen, sondern auch die Mission unterstützen, bis 2025 die erste lebensverändernde Demenzbehandlung zu entwickeln.